Zum Inhalt springen
Hardegsen 600x337 Foto: A. Klinkert-Kittel

... in Hardegsen

Hier folgen aktuelle Themen rund um Hardegsen und meine persönlichen Gedanken zum Ort.

Von weitem bereits gut erkennbar ist das Wahrzeichen der Stadt Hardegsen: die Burg Hardeg. Ob beim Gartenfestival Lebenslust oder der Europa-Challenge der Feuerwehrsportler steht die Burg mit ihrer weiträumigen Anlage im Mittelpunkt von Veranstaltungen. Aber auch der 1. südniedersächsische Burgentag mit einem großen Burgfest war eine gelungene Veranstaltung für große und kleine Besucher*innen, der auch mir viel Freude bereitet hat.

Mit dem Internationalen Schulbauernhof hat die Stadt Hardegsen einen einzigartigen Lernort, der insbesondere Kindern tiefe Einblicke in die Landwirtschaft und Tierhaltung verschafft.

Mit Lars Gunnar Gärner beim Coffee to Go in Hettensen

Hettensen 2 Foto: AKK

In Hettensen hat die GoeTel Internet in die Häuser gelegt und dazu die Bürgersteige aufgebrochen. Leider wurde die vorherige Teerdecke nur mit Schotter ausgebessert. Das ist für viele ein großes Ärgernis, da Menschen mit Rollatoren oder Kinderwagen die Bürgersteige kaum mehr nutzen können. Die ordnungsgemäße Instandsetzung durch die GoeTel ist eine der Maßnahmen, denen sich der Bürgermeisterkandidat Lars Gunnar Gärner nach der Wahl widmen wird. Mit seiner juristischen Expertise kommt er hier bestimmt schnell weiter.